Winterwanderung „Deininger Weiher“ am 14.1.2018

Unsere jährliche Winterwanderung findet eigentlich immer an „Heilig Drei König“ statt. Da der 6. Januar heuer aber ein Samstag und auch noch das Ferienwochenende war, verlegten wir den Termin auf Sonntag, den 14. Januar. Wir fuhren mit unseren Privat-PKWs zum Deininger Weiher. Von dort wanderten wir (19 Teilnehmer) auf Forst- und Waldwegen in südlicher Richtung zunächst zum Aufhofener Weiher und weiter zum Gasthof Jägerwirt in Aufhofen.

In diesem stets sehr gut besuchten Gasthof mit der bekannt guten Küche ließen wir uns beste bayerische Spezialitäten servieren.

Nach einer fast 2-stündigen Mittagsrast wanderten wir über Dettenhausen und durch den Deininger Filz zurück zum Ausgangspunkt. Dort ließen wir den schneelosen, dafür trockenen schönen Wintertag im Waldhaus Deininger Weiher bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

 

Bilder unter FOTOGALERIEN oder direkt hier.