Stadtführung „Unterirdisch – extravagant“ 9.6.2018

Unsere diesjährige Stadtführung wurde diesmal von „Stadtführung.info“ durchgeführt. Ingrid Widmann organisierte die Veranstaltung und es meldeten sich 34 Teilnehmer an. Aufgrund der Größe wurde die Führung in 2 Gruppen abgehalten. Der ausgedehnte Stadtrundgang war sehr informativ und führte hauptsächlich oberirdisch, unterirdisch besuchten wir ein Wasserwerk, eine Grablege und ein mittelalterliches Burggewölbe. Die große unterirdische Krypta konnte wir aber wegen eines gerade durchgeführten Gottesdienstes leider nicht besuchen. Im extravaganten Teil hörten wir etliche besondere G’schichten.

Nach fast 3 Stunden ließen wir den sonnigen Nachmittag im gemütlichen Biergarten des Wirtshauses zum Dürrnbräu bei Speis und Trank ausklingen.

Bilder unter FOTOGALERIEN